Führung kooperativ entwickeln

Eine Outdoor-Werkstatt für Führungskompetenz und Team-Management in Österreich

Wenn wir vom Sprung ins kalte Wasser sprechen, meinen wir in erster Linie den übertragenen Sinn. Ein neuer Job, ein neuer Lebensabschnitt. Ohne genau zu wissen, was uns unter Wasser erwartet, springen wir trotzdem. Weil wir uns etwas davon versprechen. Neue Erkenntnisse durch radikalen Umgebungswechsel, schnellere Eingewöhnung an eine neue Umgebung.

In der Outdoor-Werkstatt geht es genau darum – den Sprung ins kalte Wasser, übertragen und wörtlich. Dazu nutzen wir die charakteristische Natur der steirischen Alpen als Lernfeld, um Erkenntnisse durch radikalen Umgebungswechsel möglich zu machen. Sie bringen Ihre Themen mit, die Sie innerhalb der kleinen Seminargruppe bearbeiten wollen. Wir bieten Ihnen:

· Handlungs- und erlebnisorientiertes Outdoor-Intensivtraining
· Theoretische Inputs, Einzel- und Gruppencoaching, Feedback
· Interaktive Übungen ermöglichen direkt erlebbare Erfahrungen

So haben Sie die Chance, Ihre Führungskompetenz zu erweitern und zu reflektieren, Verhaltensmuster durch Feedback zu erkennen, Ihre Schlüsselqualifikationen zu stärken und die Ergebnisse als Transfer in die berufliche Praxis zu übertragen. Sie profitieren vom erlebnisorientierten, ganzheitlichen Lernangebot in einer kleinen Gruppe und der persönlichen Begleitung durch die Trainer.

Die Natur bietet uns ein komplexes Lernumfeld zur Simulation von Veränderungsprozessen im Unternehmen. In der Auseinandersetzung mit vielfältigen Übungen entstehen im Kontrast zum Berufsalltag oft verblüffende Transfermöglichkeiten.

Teilnehmerkreis
Dieses Seminar ist besonders geeignet für Menschen in leitenden Positionen: Führungskräfte, Projektleiter, Teamleiter, Geschäftsführer, Selbstständige, Meister, Vorarbeiter.

Termine 2015
· Montag – Donnerstag,  15.-18. Juni 2015
· Donnerstag – Sonntag,18.-21. Juni 2015
· Montag – Donnerstag, 14.-17. Sept. 2015
· Donnerstag – Sonntag, 17.-20. Sept. 2015
· und auf Anfrage

Inhalt des Seminars
· Führungsmodelle und -Stile – welcher Führungsstil passt zu mir?
· Führungskraft sein – Rollen und Aufgaben am konkreten Projekt des Raftings erleben
· Ich im Team – Meine Arbeitsvorlieben, Stärken und Schwächen erkennen
· Feedback und Coaching – wirksam und wertschätzend Feedback geben, Kritik- und Mitarbeitergespräche führen

Enthaltene Leistungen
· Ein Pre-Coaching vor Seminarbeginn
· 3 Tage Seminar in einer kleinen Gruppe mit maximal 10 Teilnehmern
· Persönliche Betreuung durch die Trainer
· Atemberaubende Landschaften – der Campingplatz befindet sich inmitten der Steiermark, die zu nahegelegenen Ausflugszielen einlädt (Bergwanderung, Klammbegehung, Naturerlebnispfade, Klettersteige)
· Verpflegung
· Sicherheitsausrüstungen, Raftgebühr
· Fotobegleitung durch Sami Fayed, Natur- und Aktionsfotograf
· Ausführliche Seminarunterlagen
· Foto-Dokumentation
· Zertifikat über Ihre erfolgreiche Teilnahme
· Auf Wunsch ein Coaching-Gespräch nach dem Seminar

Kosten
Der Komplettpreis für das dreitägige Seminar beträgt 1.245,- € pro Person inkl. Verpflegung, Raftgebühr Sicherheitsausrüstungen. Zzgl. Mwst. und Übernachtung

Mehr Info zum Seminar als pdf

Anmeldung und Teilnahmebedingungen