Berufseinsteiger ins Wasser!

Eine Outdoor-Werkstatt für Young Professionals

Aus eigener Erfahrung wissen wir, wie es sich für Berufseinsteiger anfühlt, nun frisch von der Uni oder der Ausbildung auf den Arbeitsmarkt geworfen zu werden. Orientierungssuchend, unsicher über die eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten, überfragt an zu vielen Optionen, die das Leben nun bereithält soll man sich nun das beste Jobangebot raussuchen, das sowohl zu einem selbst passt, Möglichkeiten zur Work-Life-Balance zulässt als auch den Erwartungen des Umfeldes entspricht. Und das, nachdem wir gerade Vollgas für die Abschlussprüfungen gegeben haben und eigentlich am liebsten gerade mal ein paar Monate Weltreise oder Rückzug ins traute Heim gebrauchen könnten. Wir bieten weder Weltreise noch trautes Heim. Stattdessen kaltes Wasser. Im wörtlichen und im übertragenen Sinne. Mit wörtlich meinen wir, dass ihr in diesem Workshop garantiert mal im Fluss waten werdet. Übertragen bedeutet das, euch aus dem Uni- bzw. Ausbildungsstress herauszureißen und euch mit Klarheit über eure eigenen Fähigkeiten zu konfrontieren. Wo sind eure Stärken, was möchtet ihr erreichen?

In unserem 2-tägigen Workshop habt ihr die Möglichkeit, euch zu reflektieren und eure Kompetenzen herauszuarbeiten. Mithilfe von Einzel- und Gruppencoachings, Teamübungen und einem gemeinsamen, von der Gruppe definierten Outdoorprojekt könnt ihr euch auf bevorstehende Herausforderungen im Arbeitsalltag (Vorstellungsgespräch, neuer Arbeitsplatz, Entscheidungen zur beruflichen Weiterbildung) mit anderen aus der Gruppe austauschen und vorbereiten.

Ihr profitiert vom erlebnisorientierten, ganzheitlichen Lernangebot in einer kleinen Gruppe, der persönlichen Begleitung durch die Trainer/-innen und der konkreten Arbeit an euren Zielen.

Termine auf Anfrage

Location
Die Diemel, ein kleiner, fröhlicher Nebenfluss im Weserbergland, umgeben von sanften Hügeln und guten Wandermöglichkeiten bieten uns den idealen Rahmen für Trainingsprogramme der  speziellen Art. Wir arbeiten im Wasser und mit dem Fluss und nutzen die wechselnden Bedingungen der Berglandschaft zur Gestaltung intensiver Trainings und zur Entwicklung von Team- und Führungskompetenz. Besondere Outdooratmosphäre erhalten wir durch Zelt– oder Hüttenübernachtung, Lagerfeuer und Campküche.

Outdoor und Sicherheit
Für uns sind Sicherheit und Freiwilligkeit die obersten Prinzipien bei allen Aufgaben und Projekten.

Unsere Leistungen
Das Programm wird zusammen mit der Teilnehmergruppe erarbeitet. Ihr selbst entwickelt, welche Fähigkeiten ihr stärken wollt. Training, Einzelcoaching, alle Trainings- und Sicherheitsausrüstungen, Kanugebühren, festes Trainerteam.

Kosten
500,-€ pro Person inkl. Mwst. Förderung bis zu 50% über den Bildungsgutschein möglich!
Im Preis enthalten sind: Übernachtung, Verpflegung aus der Camp-Küche, Sicherheitsausrüstungen, Kanugebühr. Gruppengröße: 8-12 Teilnehmer/-innen